Jugend­ka­pelle

Jung & wild — wir sind die Owener Jugend­ka­pelle

Musika­lische Ausbildung

“Musik ist eine Sprache die jeder versteht“. Beim Erlernen dieser Sprache unter­stützen wir die Kinder durch unseren indivi­duell angepassten Einzel­un­ter­richt sowie durch zahlreiche Gruppen­ak­ti­vi­täten. Hierbei spielt das Alter der Musiker keine Rolle, denn Musik verbindet alle.

Spiel, Spaß & Freizeit

Neben dem wöchent­lichen Proben und gemein­samen Musizieren, darf natürlich auch der Spaß nicht zu kurz kommen. Spaß und Musik wird nicht nur in den Proben verbunden, sondern zum Beispiel auch bei einem Platz­konzert im Europapark, auf Proben­wo­chen­enden oder bei unter­schied­lichen Auftritten. Aber auch ohne Instrument können wir gemeinsam Spaß haben — beim Schlitt­schuh­laufen, im Kletterwald oder bei Übernach­tungs­wan­de­rungen.

Soziale Kompe­tenzen

Musizieren in einer Musik­ka­pelle funktio­niert nur, wenn alle gemeinsam an einem Strang ziehen. Das bedeutet konstante gegen­seitige Rücksichts­nahme auf jeden einzelnen Musiker. Kommu­ni­kation und Inter­ak­tionen zwischen den Musikern stehen dabei an oberster Stelle. Des Weiteren ist eine musika­lische Bildung für die Entwicklung eines Kindes positiv prägend, was zahlreiche Studien belegen.

Bei der Jugend­ka­pelle musizieren derzeit 31 Kinder und Jugend­liche aktiv. Die Probe ist immer donnerstags von 18:00 — 19:45 Uhr im Owener Bahnhof.

Wir freuen uns immer über neue Musik­ka­me­raden.

Für weitere Infor­ma­tionen wenden Sie sich gerne an unsere Jugend­leitung: jugendleitung@mv-owen.de

Besetzung der Jugend­ka­pelle

Dirigent:

Hofmann, Daniela
Grupp, Rino

Querflöte:

Kubat, Miriam
Schmitz, Emma-Liese
Sommer­luksch, Cara 

Klari­nette:

Baisch, Lia
Becker, Maya
Benz, Leni
Hynek, Eva
Kubat, Isabel
Lettner, Emma
Vogel, Juuli

Saxophon:

Amann, Maren
Böckmann, Ann-Kathrin
Feller, Katrin
Nething, Lisa-Marie
Sommer­luksch, Philine
Wohlfahrt, Sophie

Horn:

Eichengrün, Justus
 
 

Trompete / Flügelhorn / Cornett

Grau, Johannes
Kohrell, Constanze
Roth, Jakob
Zirlik, Maximilian

Posaune:

Zirlik, Jamie
 
 
 

Tenorhorn:

Hofmann, Jule
Kohrell, Sebastian
Nekic, Robin
Visockis, Johanna

Schlagzeug:

Amann, Laurin
Böckmann, Alexander
Ernst, Paul
Grau, Konstantin
Wiedemann, Jason